Bäderbetrieb

Hinweise zur Eintrittskartenbuchung

Der Verkauf von Eintrittskarten für einen bestimmten Tag und Zeitblock erfolgt im Vorverkauf und bargeldlos über das Online-Ticketsystem von VIVENU (E-Ticket).

Dadurch werden gleichzeitig die Vorgaben erfüllt, die Kundendaten zu dokumentieren. Dies dient der Sicherheit eines jeden Einzelnen, damit im Fall einer Corona-Erkrankung den Gesundheitsbehörden die Kontaktpersonennachverfolgung ermöglicht werden kann.

Nach dem Bestellvorgang wird das E-Ticket als Zutrittsbestätigung automatisch an die angebende E-Mail-Adresse gesendet oder als digitale Datei zum Herunterladen angeboten.

Der Ausdruck des E-Tickets oder das digitale Onlineticket im Original auf dem Smartphone ist beim Einlass vorzuzeigen. Wichtig: Es werden keine Screenshots oder Fotos vom Bildschirm akzeptiert.

Eine Erstattung der gebuchten Eintrittskarten ist nicht möglich. Auch wenn wetterbedingt oder aus anderen Gründen ein Besuch des Freibades zum gebuchten Termin und Zeitblock nicht möglich ist.

Wird eine Ermäßigung in Anspruch genommen, so ist die Berechtigung durch den entsprechenden Ausweis an der Kasse bei jedem Eintritt nachzuweisen.

WebsiteFacebook