General terms and conditions of

TV Gelnhausen Handball GmbH

HIER GEHT'S ZUR HANDLUNGSANWEISUNG

Zutritt wird nach der 3 G-Regel gestattet.

Die Halle ist einzeln mit Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) und unter Einhaltung der Abstandsregeln zu betreten.

In der gesamten Halle besteht MNB-Pflicht.

Jeder Zuschauer desinfiziert sich die Hände an vorgehaltenen Spendern.

Mit dem Kauf der Eintrittskarte wird die Kenntnisnahme der Hygienevorschriften, des Hausrechts des TVG Handball und der Haftungsausschluss bestätigt. Die Vorlage des Personalausweises kann vom Verein verlangt werden.

Zuschauer sitzen entsprechend der Abstandsregeln auf der Tribüne auf zugewiesenen Sitzplätzen. Die MNB kann am Sitzplatz abgenommen werden.

Den Anweisungen der TVG-Verantwortlichen ist Folge zu leisten.

Sollten sich Anwesende nicht an die Hygieneregeln halten, muss der TVG als Ausrichter vom Hausrecht Gebrauch machen und die betreffende(n) Personen(n) der Halle verweisen!

Haftungsausschluss

Der TV Gelnhausen weist ausdrücklich darauf hin, dass durch die Durchführung des Spielbetriebs das Ansteckungsrisiko steigen kann. Jede/r Spielberechtigte und alle in der Halle beim jeweiligen Spiel Anwesende müssen dieses zusätzliche Risiko für sich abwägen. Durch die Einhaltung der Hygieneregeln des TV Gelnhausen wird das Risiko minimiert. Der TV Gelnhausen übernimmt aber keine Haftung dafür, falls doch ein Krankheitsfall auftritt.